Datenschutzerklärung - Euer Vertrauen ist uns wichtig

Diese Datenschutzerklärung klärt Euch über die Art, den Umfang und
Zweck der Erhebung sowie Verwendung personenbezogener Daten auf durch die:


Geiger-Notes AG

Peter-Sander-Straße 1
55252 Mainz-Kastel
 
Fon: 06134.188-0
Fax: 06134.188-299

eMail: info@geiger-notes.ag
www.geiger-notes.ag

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Jürgen Geiger (Vorsitzender), Marianne Marlow,
Wolfgang Zeilmann

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes findet man im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und bleiben in unserer Hoheit.

Was sind eure Rechte?
Ihr habt das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Euch gespeichert wurden.
Zusätzlich habt Ihr das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Eurer personenbezogenen Daten,
soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Wenn Ihr euer Recht gelten machen wollt, schreibt uns einfach eine eMail an:
datenschutz@geiger-notes.ag

Was passiert mit Kommentaren/ Beiträgen?
Wenn Ihr Kommentare im Blog-Artikel oder sonstige Beiträge hinterlasst, werden eure
IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt
(Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden
und daher sind wir an der Identität des Verfassers interessiert.


Wer oder was ist Piwik?
Unser Azubi-Blog nutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf unserem Server in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Ihr könnt die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung eurer Browser-Software verhindern; Wir weisen Euch jedoch darauf hin, dass Ihr in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen könnt.

Bitte beachtet, dass ein Widerspruch in die Verarbeitung von Daten durch das Webanalyse-Tool „Piwik“ in Form eines Cookies gespeichert wird (sogenanntes Opt-Out-Cookie). Für den Fall, dass Ihr auf Eurem Rechner dieses Opt-Out-Cookie oder alle gespeicherten Cookies löscht, ist daher
die erneute Erklärung des Widerspruchs erforderlich, um eine Erfassung des Besuchs auf unserer Webseite durch das Webanalyse-Tool „Piwik“ zu verhindern.